News

Bedürfnisorientierte Konfliktbewältigung 29./30.9.2017

Fortbildung mit Markus Maurer

für angehende und erfahrene TDO-ReferentInnen und Interessierte

 

Im Seminar geht es um eine praxisnahe Vermittlung von Handwerkszeug für eine
bedürfnisorientierte Konfliktbewältigung nach M. Rosenberg. Die praktische Umsetzung der vermittelten Theorie anhand von eigenen und vorgegebenen Beispielen ist dabei ein wesentlicher Bestandteil des Seminars.

Markus Maurer 2017 Referent 


Weiterlesen...
Taizégebet im HdB. Mit Liedern, Texten und Gebet, 5.10.2017

Aufgrund der guten Resonanz auf die vergangene Reihe gibt es auch im kommenden Schuljahr wieder ein monatliches Taizégebet im HdB: wieder donnerstags, wieder 19:30 Uhr, wieder in der schönen Atmosphäre der Kapelle.

 

 


Weiterlesen...
Seminar zur Stimmbildung und Stimmschulung 21.10.2017

Meine Stimme – Instrument im Alltag.

Seminarkurs zur Entwicklung der eigenen Stimme.

schmitz 1 stimmbildung 2013 Kopie


Weiterlesen...
Taizégebet im HdB. Mit Liedern, Texten und Gebet. 16.11.2017

Aufgrund der guten Resonanz auf die vergangene Reihe gibt es auch im kommenden Schuljahr wieder ein monatliches Taizégebet im HdB: wieder donnerstags, wieder 19:30 Uhr, wieder in der schönen Atmosphäre der Kapelle.

 


Weiterlesen...
Schafstall: Biblische Erzählfiguren (Schafe) herstellen, 2.12.2017

Schafe tauchen in biblischen Erzählungen zuhauf auf, gerade auch zur Geburt Jesu.

An diesen Nachmittag 14-18 Uhr können Sie Ihre Herde vergrößern unter fachkundiger Anleitung von Jürgen und Uta Kohler.


Weiterlesen...

Unser Haus

LogoDas Haus der Begegnung St. Claret ist Ort der Begegnung, Besinnung, Bildung und Kultur für junge und erwachsene Menschen.

Gut erreichbar und doch ruhig gelegen am Stadtrand von Weißenhorn steht Ihnen unser Haus als Jugend-, Bildungs- und Gästehaus offen und bietet den vorbereiteten Rahmen für Seminare, Lehrgänge, Tagungen, Workshops, Freizeiten und mehr.

Der Geist des Hauses ist geprägt von Achtsamkeit und Einfachheit mit Stil, Esprit und Lebensfreude. Dafür sorgen neben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres Teams auch die Patres der Claretinergemeinschaft.

Seien Sie herzlich willkommen!

 

Hier gibts den Flyer zum Download

"Begegnung" ist die große Überschrift über unserem Haus. Wir wollen unseren Gästen Raum und Möglichkeit bieten zu drei lebenswichtigen Begegnungen.

 

Zum einen die Begegnung mit sich selber: sich selbst erkennen und annehmen lernen, mit allen Stärken und Schwächen, um so selbstbewusst aufrecht im Leben zu stehen.

 

PlanZum andern die mitmenschliche Begegnung: gerade jungen Leuten wollen wir Vorbild sein im respektvollen und achtsamen Umgang. Wir wollen vermitteln, dass es im Sinne der Einen Welt und der eigenen kleinen Welt lohnt, aufeinander zu achten und Vorurteile abzubauen. Jeder Mensch ist ein einzigartiges Geschöpf Gottes.

 

Schließlich die Begegnung mit Gott. Dies kann geschehen im Blick auf die je eigene Lebensgeschichte; im Miteinander beim Essen, in der Freizeit, bei Gesprächen, Spiel und kreativem Tun; in besonderen liturgischen Formen und Meditationen, in der Ruhe und Stille.