News

Taizégebet im HdB, 19.09.2019

Taizé-Gebet im HdB mit Liedern, Meditation und Stille.

Eine gute Gelegenheit in ruhiger, meditativer Atmosphäre, bei tragenden Gesängen aus Taizé und dem Bereich neuer geistlicher Lieder mit Gott und sich selber in Kontakt zu kommen. Zugleich ein Stück Friedensarbeit


Weiterlesen ...
Kinder brauchen Religion: Anregungen für religiöse Erziehung und Bildung, 10.10.2019

Viele (Groß-)Eltern  sind sich unsicher geworden: Brauchen Kinder heute religiöse Erziehung und Bildung? Warum? Wie?


Weiterlesen ...
Namaste: Junge Claretiner stellen ihr Land Indien vor, 16.11.2019

Ein besonderer Abend bei dem vielfältige Sinne angesprochen sind.

Junge Claretiner aus Indien , die gerade Theologie in Frankfurt studieren, präsentieren ihr Heimatland mit ihren Kochkünsten und Düften. Sie erzählen über die Besonderheiten ihres Landes, Kultur, Sprache, Religion, Musik und die Claretiner in Indien und weltweit. Zum Abschluss gibt es einen preisgekrönten Film.

Es besteht die Möglichkeit für eine kleine Teilnehmerzahl mit zu kochen.

Foto website HdB color 1028697 960 720


Weiterlesen ...
Taizégebet im HdB, 21.11.2019

Taizé-Gebet im HdB mit Liedern, Meditation und Stille.

Eine gute Gelegenheit in ruhiger, meditativer Atmosphäre, bei tragenden Gesängen aus Taizé und dem Bereich neuer geistlicher Lieder mit Gott und sich selber in Kontakt zu kommen. Zugleich ein Stück Friedensarbeit


Weiterlesen ...
Reli-Lehrer werden: was bedeutet das für mich? 22. - 24.11.2019

Besinnungswochenende für angehende Religionslehrer*innen, um gemeinsam in der Begleitung von Benedikt Steinruck und Fr. Florian Moscher in Gesprächsrunden, Diskussion, Zeiten der Stille und in der Auseinandersetzung mit Schrifttexten, in offener Atmosphäre Antworten auf die Frage zu finden, was es bedeutet, Religion zu unterrichten.


Weiterlesen ...

Nächste freie Termine

Anreise mit Bahn + Bus

Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Weißenhorn zügig zu erreichen: stündliche Zugverbindung Hbf Ulm - Bf Weißenhorn von 5 bis 24 Uhr, Dauer 20 Minuten.

In Weißenhorn wartet der Bus (Linie 763), der Sie in nur einer Minute zu unserem Haus bringt. Zu Fuß schaffen Sie es in 10 Minuten.

Anreise mit dem Auto

Weißenhorn liegt verkehrsgünstig an der A7 zwischen Ulm und Memmingen. Ab Ausfahrt 123 Vöhringen/Weißenhorn sind es nur 3 km bis zum Haus der Begegnung am nördlichen Stadtrand (gegenüber Krankenhaus bzw. neben Grundschule Nord).

 


Größere Kartenansicht