News

Taizégebet im HdB, 19.09.2019

Taizé-Gebet im HdB mit Liedern, Meditation und Stille.

Eine gute Gelegenheit in ruhiger, meditativer Atmosphäre, bei tragenden Gesängen aus Taizé und dem Bereich neuer geistlicher Lieder mit Gott und sich selber in Kontakt zu kommen. Zugleich ein Stück Friedensarbeit


Weiterlesen ...
Kinder brauchen Religion: Anregungen für religiöse Erziehung und Bildung, 10.10.2019

Viele (Groß-)Eltern  sind sich unsicher geworden: Brauchen Kinder heute religiöse Erziehung und Bildung? Warum? Wie?


Weiterlesen ...
Namaste: Junge Claretiner stellen ihr Land Indien vor, 16.11.2019

Ein besonderer Abend bei dem vielfältige Sinne angesprochen sind.

Junge Claretiner aus Indien , die gerade Theologie in Frankfurt studieren, präsentieren ihr Heimatland mit ihren Kochkünsten und Düften. Sie erzählen über die Besonderheiten ihres Landes, Kultur, Sprache, Religion, Musik und die Claretiner in Indien und weltweit. Zum Abschluss gibt es einen preisgekrönten Film.

Es besteht die Möglichkeit für eine kleine Teilnehmerzahl mit zu kochen.

Foto website HdB color 1028697 960 720


Weiterlesen ...
Taizégebet im HdB, 21.11.2019

Taizé-Gebet im HdB mit Liedern, Meditation und Stille.

Eine gute Gelegenheit in ruhiger, meditativer Atmosphäre, bei tragenden Gesängen aus Taizé und dem Bereich neuer geistlicher Lieder mit Gott und sich selber in Kontakt zu kommen. Zugleich ein Stück Friedensarbeit


Weiterlesen ...
Reli-Lehrer werden: was bedeutet das für mich? 22. - 24.11.2019

Besinnungswochenende für angehende Religionslehrer*innen, um gemeinsam in der Begleitung von Benedikt Steinruck und Fr. Florian Moscher in Gesprächsrunden, Diskussion, Zeiten der Stille und in der Auseinandersetzung mit Schrifttexten, in offener Atmosphäre Antworten auf die Frage zu finden, was es bedeutet, Religion zu unterrichten.


Weiterlesen ...

Nächste freie Termine

Minis der Pfarrei Christkönig, Augsburg 10/2013

"Wir waren mit 35 Ministrantinnen und Ministranten zu einem Wochenende im Haus derBegegnung St. Claret. Der Empfang war sehr freundlich, die Zimmer sind sehr schön. Wir hatten alles auf einem Stockwerk: die schönen Zimmer, den geräumigen Gruppenraum, den sehr reichlich und bestens ausgestatteten Materialraum, den sehr ansprechenden Meditationsraum. Wir waren sehr angetan auch von den anderen Räumen, die uns zur Verfügung standen: Kaminzimmer, Küche für die Leitung, Spielezimmer mit Kicker, Tischtennisplatte, usw.. Wir genossen auch die sehr großen Freiflächen: große Wiese, Fußballplatz, Hartfeldplatz und darüber hinaus ist um das Haus viel Fläche, die genützt werden kann. Der Platz für das Lagerfeuer ist sehr schön, der Hausmeister hat für unser Lagerfeuer alles bestens vorbereitet: Holz und Bänke zum Sitzen. Die Turnhalle bietet noch spezielle Möglichkeiten. Das Personal im Haus war sehr freundlich. Das Haus trug sehr viel bei, damit unser Wochenende für alle Teilnehmenden zu einem schönen Erlebnis wurde."

Minis von Christkönig Augsburg, 4.10.2013